Zu Ihrer Information:

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für:

  • 8 Beratungen/Hilfeleistungen bei Stillschwierigkeiten, Hilfen beim Abstillen und Beratung zur Einführung von B(r)eikost entweder in Form einer telefonischen Beratung oder als Hausbesuch.
  • Notwendige Beratungsgespräche in der Schwangerschaft und Hilfeleistungen bei
    Schwangerschaftsbeschwerden und Vorwehen
  • 14 Stunden Geburtsvorbereitung
  • Auch Einzelgeburtsvorbereitung möglich
  • Tägliche Hausbesuche in den ersten 10 Tagen nach der Geburt
  • Ab dem 11. Wochenbettstag bis zur 8. Woche nach der Geburt sind 16 weitere Leistungen möglich:
    entweder Hausbesuche oder telefonische Beratungen
  • 10 Stunden Rückbildungsgymnastik

Dieses Angebot steht Ihnen zu - nehmen Sie es in Anspruch!

Private Kassen sind in der Regel angepasst; es empfiehlt sich, sich vorher über die Kostenübernahme zu informieren.